Cookie Policy

Mai 2018

Diese Cookie Policy erklärt, wie OSRAM Cookies auf den Internetseiten einsetzt und verwendet.

1. Umfang der Datenerhebung

Unsere Webseiten verwenden Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Technisch notwendige Cookies:

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

In den Cookies können bei Bedarf dabei folgende Daten gespeichert werden:

Spracheinstellungen

Artikel in einem Warenkorb

Log-In-Informationen

Cookies zu Analysezwecken:

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, wie z.B. Google Analytics, die eine Analyse des Surfverhaltens ermöglichen ohne das Verhalten mit einer konkreten Person zu verknüpfen. Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.

Eine Tabelle, in der die von uns auf unseren Webseiten eingesetzten Cookies aufgeführt sind, finden Sie hier.

Performance / Analytics (Google Analytics):

Sofern Sie auf dem so genannten Cookie-Banner Ihre Zustimmung geben, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen senden, verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet die Cookie-Technologie, um eine Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie zu ermöglichen. Informationen, die über diesen Analysedienst bereitgestellt werden, können an einen Google-Server in den Vereinigten Staaten von Amerika gesendet werden.

Sofern die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Google Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum kürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server übermittelt und innerhalb der USA gekürzt. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung dieser Website zu verfolgen und zu analysieren, um Berichte über ihre Aktivitäten zu erstellen und um uns damit verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen der Google Analytics-Dienste erhobenen IP-Adressen werden nicht mit anderen Daten oder personenbezogenen Daten von Google in Verbindung gebracht.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern, indem Sie in der Browsersoftware Ihre Einstellungen entsprechend anpassen (siehe ausführliche Beschreibung unten). Bitte beachten Sie, dass Sie die Website möglicherweise nicht vollständig nutzen können und dass die Funktionalität bestimmter Teile eingeschränkt sein kann. Darüber hinaus können Sie die Erhebung von Daten über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren, das hier verfügbar ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auf dieser Website wird Google Analytics mit der Erweiterung / Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet, so dass IP-Adressen nur in gekürzter Form verarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Sofern eine der erhobenen Daten eine direkte Beziehung zu einer Person zulässt, wird diese Beziehung unverzüglich ausgeschlossen und personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht.

Auf dieser Website wird Google Analytics mit der Erweiterung / Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet, so dass IP-Adressen nur in gekürzter Form verarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Sofern eine der erhobenen Daten eine direkte Beziehung zu einer Person zulässt, wird diese Beziehung unverzüglich ausgeschlossen und personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht.

Informationen über den Drittdienstleister: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzungsbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, Datenschutzerklärung: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

2. Änderung und Widerruf

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies jederzeit widerrufen. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, dass Sie Ihre Cookies deaktivieren bzw. löschen.

Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Zustimmung zum Cookie-Einsatz unsere OSRAM Webseiten auch weiterhin besuchen können, dass aber bestimmte Teile und Funktionalitäten der OSRAM Webseiten möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

Ihr Internet-Browser ermöglicht Ihnen eine Änderung Ihrer Cookie Einstellungen. Die Browser-Einstellungen für Cookies befinden sich üblicherweise im „Optionen“, „Werkzeuge“ oder „Präferenzen“ Menü Ihres Internet-Browsers. Sie können auch das „Hilfe“ Menü Ihres Browsers konsultieren. Unterschiedliche Browser setzen möglicherweise unterschiedliche Mechanismen zur Deaktivierung von Cookies ein.

Weitergehende Informationen zur Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie unter den nachfolgenden Links:

Cookie Einstellungen im Internet Explorer

Cookie Einstellungen in Firefox

Cookie Einstellungen in Chrome

Cookie Einstellungen in Safari

Weitere Informationen zum Blockieren oder Löschen von Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org

Beim Aufruf unserer Website werden die Nutzer durch einen Infobanner über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Es erfolgt in diesem Zusammenhang auch ein Hinweis darauf, wie die Speicherung von Cookies in den Browsereinstellungen unterbunden werden kann.

3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Zweck der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

5. Kontaktdaten

Wenn Sie noch Fragen zu unserer OSRAM Cookie Policy haben sollten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf unter privacy@osram.com oder unter

OSRAM GmbH
Datenschutzbeauftragter
Marcel-Breuer-Str. 6
80807 München
Deutschland

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Dienste anzubieten und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben..