Antworten auf Ihre Fragen

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, zögern Sie nicht, unser Projektteam zu kontaktieren.

Können nur Unternehmen oder auch Einzelpersonen ein Projekt einreichen?

In den Hauptkategorien sind Unternehmen und Organisationen mit eigener Rechtsform als Teilnehmer zugelassen. In den Spezialkategorien „IoT Young Leader” und „Social Impact” können auch Einzelpersonen oder Projekte teilnehmen, die nicht aus einem bestehenden Unternehmen oder einer Organisation heraus gestartet wurden (z. B. Non-Profit-Projekte, Open-Source-Projekte).

Details dazu finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

Welche Art Projekte können teilnehmen?

Zugelassen sind neue IoT-Produkte, IoT-Geschäftsmodelle und Ökosystem-Konzepte sowie IoT-Lösungen für den internen Unternehmenseinsatz. Details dazu finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

In welchen Kategorien kann ich mein Projekt einreichen?

Insgesamt stehen acht Kategorien zur Auswahl. Sieben davon für Projekte: Retail & Customer Experience, Mobility & Logistics, Building Automation, Smart Farming & Agriculture, Industrial IoT & Smart Factory, IoT Analytics & AI und Social Impact.

Eine Ausnahme ist die Kategorie „IoT Young Leader“. Hier wird kein Projekt, sondern eine Person ausgezeichnet.

Kategorie-Beschreibungen lesen

In welchem Stadium muss sich mein Projekt befinden?

Das Projekt muss nicht zwingend umgesetzt sein. Es werden auch Konzepte zugelassen, sofern sie im Rahmen der Bewerbung schlüssig dargestellt werden und der „Digital Value” klar herausgearbeitet ist.

Kann ich mein Projekt in mehreren Kategorien einreichen?

Nein, ein Projekt kann nur für eine Kategorie eingereicht werden.

Ich habe eine Frage zur Kategorieauswahl. Wer kann helfen?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie Ihr Projekt einordnen, melden Sie sich bei unserem Projektteam unter iot-awards@osram.com.

Kann ich auch mehrere Projekte einreichen?

Jein. Sie können nur ein Projekt einreichen. Aber Sie haben die Möglichkeit, sich zusätzlich in der Kategorie IoT Young Leader zu bewerben.

Wie kann ich mich bewerben?

Zur Bewerbung fordern Sie einfach das Teilnahmeformular per E-Mail an. Anschließend laden Sie es vollständig ausgefüllt wieder hoch. Sie haben auch die Möglichkeit, zusätzliche Dateien anzuhängen, z. B. Präsentationen und Bildmaterial sowie Links zu Videos.

Ist die Teilnahme kostenlos?

Ja, die Teilnahme an den OSRAM IoT Awards ist kostenlos.

Wer bewertet die Einreichungen?

Die Einreichungen werden durch eine unabhängige Jury aus IoT- und Digitalexperten bewertet.

Jury-Mitglieder zeigen

Nach welchen Kriterien werden die Einreichungen bewertet?

Die Jury bewertet alle Einreichungen nach den folgenden Kriterien:

1. Creativity & Ideation

2. Digital Value Creation & Experience

3. Technology & Data Insights

4. Leadership & Ecosystem

Detaillierte Beschreibung lesen

Wann werden die Finalisten bekannt gegeben?

Die Jury wählt die 3 Finalisten je Kategorie. Diese werden bis Ende August benachrichtigt.

Wer nimmt an der Preisverleihung teil?

Die drei Finalisten je Kategorie erhalten eine Einladung zur Preisverleihung und zum IoT Campfire.

Details zu den Events

Sind noch Fragen offen?

Sie haben Fragen zur Einreichung oder keine passende Kategorie gefunden? Unser Projektteam hilft Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen

An IoT Platform for the Light and Building Market

Learn more

LIGHTELLIGENCE®

  • ... is an open platform. Meaning, you are very welcome.
  • ... is a secure platform. Meaning, we take care of you.
  • ... believes in agility. Meaning, we move to meet your needs.
  • ... loves to share knowledge. Meaning a win-win partnership.
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Dienste anzubieten und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben..